Rösterei

Unsere Rösterei ist die Nimex Spa, Kaffeehersteller seit drei Generationen, die mit Leidenschaft und Professionalität arbeitet, um den eigenen Verbraucher ein Kaffee von immer feiner Qualität anbieten zu können.

Seit über 40 Jahren, bearbeiten sie den Kaffee, nachdem sie ihn direkt “grün”  in den Plantagen von Mittel- und Südamerika (Mexiko, Guatemala, Costa Rica, Nicaragua, Panama) einkaufen und die beste Qualität auswählen. Der Transport wird bis nach Italien nach Canzo (Comer-Region) verfolgt, wo der Kaffee geröstet wird gemäss italienisch-traditionellem System, mit führenden Anlagen und Technologien.

Bei Nimex, ist das oberste Ziel immer eine konstante Qualität der Mischungen beizubehalten

DER ROESTEREI-PROZESS


Sobald die Rösterei das Lotto des “grünen” Kaffee eingekauft hat, wählen sie das Produkt aus und studieren die Mischungen. Sie haben die Aufgabe das Produkt zu verarbeiten und zum Verbrauch bereitzustellen: die Rösterei. In der Regel findet diesen Ablauf bei einer Temperatur von 190-230°C und während 10-15 oder 20 Minuten, je nach Qualität des Kaffees. Der Kaffee kann nach einzelner Herkunft geröstet werden oder schon als Mischung. Um den Kaffee zu rösten braucht man eine Maschine mit einem Drehzylinder, der in eine Wärmequelle eingetaucht wird, wo man den grünen Kaffee einsetzt. Während dem Rösterei-Prozess ändern sich die Kaffeebohnen wesentlich, von der physischen sowie von der chemischen Seite.